NIKON D750 SLR Digitalkamera Testberichte

Total-Frame Bilder verwendet, um das Privileg des Profi-Fotografen, aber DSLRs wie Nikon D610 sein und die Canon EOS 6D haben es einen realistischen Vorschlag für Liebhaber und Hobby-Fotografen. Nikons neueste Vollformat-Kamera, die D750 sitzt oberhalb der D610 und unterhalb der Nikon D810 in das Sortiment geben Enthusiasten ein weiteres Modell zur Auswahl.

am Anfang mag der D750 zuviel D610 ein lohnendes Upgrade sein vor allem, wie es scheint, den gleichen Detektor zu teilen. In der Praxis leistungsgesteigerte Bildqualität, verbesserte video Attribute und Kipp Display sind enorm und die D750 stapelt sich schön gegen seinen Konkurrenten in der Nikon-Lager und von Canon.

NIKON D750 SLR DigitalKamera TEST

NIKON D750 Kamera Spezifikation

  • Full-frame CMOS sensor, 24.3MP
  • 2-inch tilt-angle display, 1,229,000 dots
  • 1080p video capture
  • 51-point AF, 15 cross-type AF points
  • 11 cross-type AF points at f/8
  • Group Area AF mode 
  • 5fps burst shooting
  • 91,000-pixel RGB metering sensor
  • 1,230-shot battery life
  • ISO100-12,800, expandable to 50-51,200
  • Built-in low-pass filter
  • +/-5 EV exposure compensation in 1/3 or 1/2 stop increments

NIKON D750 mit 24,3-Megapixel-CMOS-Sensor und ein Expeed 4-Verarbeitungs-Engine. Im Gegensatz zu den 36MP D810 hat die neue Kamera einen Antialiasing-Filter über den Detektor. Dieser Chip und Detektor Mischung ermöglicht vielfältige natürliche Empfindlichkeit von ISO 100-12.800 mit Ausbau-Einstellungen wählen dies. Es ist auch möglich, bei bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde (fps) und Aufzeichnung von Full HD Videos bei bis zu 60 p aufnehmen.

Videofilmer werden zu schätzen wissen das Stereo-Mikrofon und Kopfhörer-Anschlüsse zusammen mit der Fähigkeit, feine Melodie Ton Grad isoliert vor und während der Aufzeichnung. Es ist ebenfalls möglich, wählen Sie die Audio-Vielfalt (breit/Stimme) für die Einstellung und die richtige Blende mit Knöpfen anstatt wählt für leichter, leiser Betrieb. Wind-Ton kann reduziert werden, wenn Sie mit dem eingebauten Mikrofon aufnehmen. Die D750 ist darüber hinaus außergewöhnlich unter Vollformat-DSLRs in mit einem schiefen Display (aber nicht vollständig Sprichwort) – eine andere Kante bei speziell Videoaufnahmen.

bei Aufnahmen im Videomodus oder Live-View, gibt es eine praktische Zebra Muster Anzeige auf dem Bildschirm signalisiert die Orte in Gefahr sind, ausbrennen. Die D750 kann unkomprimierte Aufnahmen über eine HDMI-Verbindung zu ermöglichen, qualitativ hochwertige Aufnahme auf eine externe Vorrichtung auch ausgegeben werden.

beide nehmen SD/SDHC/SDXC, zwar gibt es zwei Kartensteckplätze. Könnte man als einen Überlauf-Shop verwenden oder es kann als Backup Funktion. Stattdessen können unterschiedliche Dateitypen von der Kamera auf die andere oder eine Karte gesendet werden.

während der D750 für professionelle drahtlose Bildübertragung mit Nikons UT1 und WT-5 kompatibel ist, es gibt auch Wifi ‘ n ‘ Konnektivität für den schnellen Austausch von Bilder und Funk-Fernbedienung mittels eines Smartphones (mit Nikons Wireless Cellular-Dienstprogramm) erbaut.

Trotz der Tatsache, dass es eine Full-Frame-Version ist, dass viele professionelle Funktionen, ist Nikon auf jeden Fall die D750 Liebhaber auch pitching unter Verwendung der gleichen Anordnung der Bedienelemente, die weit reichende D7200 sowie der D610 ist.

die Änderungen am Bild-Steuerelement-System sind auch hier. Diese enthalten die brandneue Level Image Control Art und Weise, die video-Aufnahmen (und Fotos) schafft mit weniger dagegen eine größere Palette von Post-Capture Benotung geben. Darüber hinaus gibt es Klarheit Kontrolle, wodurch die Mikro-Kontrast der Bilder korrigiert werden, um das Aussehen der Konturen, die leistungsfähiger sind und Umrisse, mit weniger Gefahr von Ringen und Fragen zu schärfen.

NIKON D750 SLR DigitalKamera

Nikon D750 Testberichte

Enthusiast Fotografen sind eine anspruchsvolle Gruppe – sie sind daran interessiert, in der Lage, schießen auf eine Reihe von Themen in einer breiten Auswahl von Szenarien und erstklassige Ergebnisse zu erzielen. Im großen und ganzen werden diese Benutzer nicht enttäuschen. Es ist unglaublich kompetent und liefern brillante, scharfe Bilder mit vielen Details, perfekte Belichtung, natürliche Farbe und gut verwalteten Sound in eine Vielzahl von Szenarien.

die Belichtungsmessung erfolgt über eine 91.000-Pixel-RGB-Sensor und dadurch Gesichtserkennung Dosierung sogar, wenn das Bild im Sucher – zusammengesetzt ist, vielmehr werden Sie zwar nicht sehen, wenn ein Gesicht erkannt wurde.

Die D750 Matrixmessung System ist wirklich toll, obwohl ich noch habe eine unfehlbare Dosiersystem auftreten. Bei meinen Tests war es in der Lage, produzieren wurden Ergebnisse, die völlig ausgesetzt waren, beim Schießen auf einige wirklich leuchtenden Themen wie gelblich bleibt Hintergrundbeleuchtung.

das automatische Weißabgleich-System von der D750 hat auch eine ausgezeichnete Arbeit in vielen Staaten. Die zweite Auto-Einstellung, die speziell auf die warmen Noten von warmem Licht behalten soll, eignet sich gelegentlich. Aber wenn Sie wirklich das warme Licht der Abendsonne aufgenommen werden wollen, dann die Tageslicht-Option ist Ihre beste Wette.

NIKON D750 nutzt die EN-EL15 Li-Ionen-Batterie und wenn der Blitz verwendet wird Nikon behauptet, dass es 430 Aufnahmen dauern wird. Ohne Blitz erstreckt sich dies auf 1.230 Aufnahmen bis zu. Nikon hat auch das MB-D16-Akku-Pack ergänzend die D750 für längere Shootings eingeführt.

Nikons kostenlose Wireless Cellular Utility (WMU) Programm bietet jedoch einfach sehr begrenzte Kontrolle über die Kamera. Gibt es keine Kontrolle über die Belichtungseinstellungen sowie die Autofokus-Punkt mit einem Fingertipp auf das Display eingestellt werden könnte obwohl die live-View-Bild auf einem Smartphone-Display angezeigt werden kann. Es ist in der Tat nur ein wireless remote Start mit live-View.

Dies ermöglicht die Anzeige nach oben nach unten und 90 Grad bis 75 gekippt werden. Es hilft nicht mit Selfies, aber es macht schießen Landschaft Format Stills und Bilder in niedriger oder hoher Winkeln bequem. Es ist ein hervorragendes Display, das eine Vielzahl von Aspekten offenbart.

wie einen 24 Millionen-Pixel-Sensor mit einem Anti-Aliasing-Filter, die D750 ist nicht D810 fürs Detail zuordnen sein, aber es kann ein wenig mehr als die D610 aufnehmen. Das ist wirklich das Ergebnis der Entwicklung in der Chip und Sensor-Technologie für das kommen der D610.

unsere Auswertungen zeigen, dass die klingen wird sehr gut durch die D750 gesteuert. Selbst wenn bei der Verarbeitung von raw-Dateien ISO6, 400, beschossen die Rauschunterdrückung ausgeschaltet ist gibt es nur ein wenig Farbrauschen sichtbar bei 100 %. Schritt die native maximal ISO 12.800 und Chroma Noise (farbigen Sprenkeln) wird stärker spürbar zu 100 % auf dem Bildschirm, aber es ist immer noch sehr gut kontrolliert und der Detaillierungsgrad ist beeindruckend, auch in dunklen Bildbereichen. Gleichzeitig aufgezeichnete JPEG-Dateien müssen keine Farbrauschen, aber es gibt Bilder aussehen und Luminanz sound bei weicher genauestens überprüft.

die Ergebnisse scheinen recht groß, wenn dynamische Reichweite und Detail Level am Wachstum Anfälligkeit Einstellungen absetzen. Sogar Bilder Schuss in die Empfindlichkeit (ISO51, 200) angemessene A3 Drucke machen können.

es ist hilfreich dafür, dass Bilder mehr “Biss” direkt von der Kamera. Ich entdeckte die Wirkung in der Monochrom-Image-Management-Modus zusammen mit der Klarheit geschaffen und Kontrast (Bild-Breite Anpassung) waren in der Regel ganz nett. Die große Sache über das grafische Management ist, dass sie bei der Aufnahme von raw und JPEG-Dateien gleichzeitig, und das bedeutet, du hast eine JPEG-Datei, die behandelt wird, einschließlich einer gesamten Farbe-Datei für die Verarbeitung verwendet werden können.

Wenn JPEG und raw Aufzeichnung gewählt wird, endet drehen das Modus-Wahlrad für die Special Effects Wahl in nur JPEG-Bilder. In vielen Situationen ist die Vorschau des Bilds ausreichend, Sie nicht zu der Wirkung nutzen zu überzeugen.
Urteil

URTEIL

Das AF-System ist leistungsfähig und schnell, die Matrixmessung System ist sehr kompetent, richtige Belichtung in einer umfangreichen Auswahl an Szenarien liefern und es schafft Bilder, die natürlichen lebendige Farben haben.

es wird eine beeindruckende sound und scharfe Detaillierungsgrad ist schön – aber nicht konsequent neben seiner Hauptwettbewerber zurückhaltend.

es ist auch toll, die Einführung eines Kipp Display auf eine Vollformat-Kamera zu sehen – es ist schade, dass es nicht ganz sagen, aber es ist ein Schritt in der besten Weise sowie auf ein wetterfestes System.

es ist der bessere Teil der Merkmale, die ein Enthusiast, die zusammen mit ein paar moderne Annehmlichkeiten wie WiFi-Konnektivität benötigen würde. Gibt es ein paar Einschlüsse, die auf weniger erfahrene Fotografen suchen, die vielleicht besser für den Enthusiasten durchdacht haben könnte, aber das wesentliche, die brauchen ein Enthusiast basieren auf bewährter Systeme und es gibt.

CANON NIKON SONY
canon g9x mark ii bedienungsanleitung
Canon PowerShot G9 X Mark II Test
Fujifilm X-T1 Test Preiss
Fujifilm X-T1 Test
Olympus OM-D E-M10 Mark III Kaufen Preise
Olympus OM-D E-M10 Mark III Testberichte
NIKON SIGMA
Tamron SP 35mm F1.8 Di VC USD Objektiv Test
Tamron SP 35mm F/1.8 Di VC USD Objektiv Test
Nikon AF-S Nikkor 28mm f1.4E ED Testberichte
Nikon AF-S Nikkor 28mm f/1.4E ED Objektiv Test
Fujinon XF 10-24mm F4 R OIS Bild Ergebnis
Fujifilm XF 10-24mm F4 R OIS Bild Ergebnis
straßenfotografie geschichte
Straßenfotografie Tipps für Einsteiger
fotoshooting mit kindern ideen
Kinder Fotografieren Ideen
Tipps für schöne Kinderfotos
Tipps für schöne Kinderfotos
DSLR Kamera Zu Kaufen
Wo Ist Der Beste Ort Um DSLR Kamera Zu Kaufen